Neue OCT-Technik ermöglicht bessere 3D-Darstellung der zellulären Struktur im Auge

        Die optische Kohärenztomografie (OCT) ist ein Live-Bildgebungsverfahren, mit dessen Hilfe Erkrankungen der Netzhaut hochauflösend frühzeitig erkannt werden können, wie etwa die altersbedingte Makuladegeneration, diabetesbedingte Erkrankungen, Glaukom oder Gefäßverschlüsse. Um allerdings die zelluläre Auflösung der Netzhaut und damit noch bessere Ergebnisse zu erhalten, musste man bisher teure, adaptive Optiken verwenden, die die…

Weiterlesen

Biologischer Arzneimittelwirkstoff APOSEC: neue Therapieformen bei Hautwunden

      APOSEC ist eine aus weißen Blutkörperchen gewonnene Substanz, die von einer Forschergruppe um den Thoraxchirurgen Hendrik Jan Ankersmit, Leiter des Christian Doppler-Labors für Diagnose und Regeneration von Herz- und Thoraxerkrankungen an der MedUni Wien, entwickelt wurde. Bereits in der präklinischen Entwicklung konnte nachgewiesen werden, dass der multifaktorielle Wirkstoff in den Indikationen Herzinfarkt,…

Weiterlesen

Sonnenbad erhöht Hautkrebsrisiko – auch ohne Sonnenbrand

      Jeder Sonnenbrand ist schädlich Kinder sind besonders gefährdet Auch chronische UV-Strahlung begünstigt Zellveränderungen Kautkrebs betrifft auch junge Menschen     Die Sonne liefert lebenswichtiges Vitamin D. Aber schon wenig Sonnenlicht reicht und alle anderen Wirkungen der Sonne auf unsere Haut sind potenziell gefährlich.  Vor allem, weil UV-Strahlung nicht nur den akuten Sonnenbrand…

Weiterlesen

Handystrahlung mit Aloe Vera vergleichbar

      In der aktualisieren Version der IARC-Liste der WHO finden sich Mobilfunk und Aloe Vera in der selben Klasse     Der Öffentlichkeit ist weitgehend entgangen, dass in der aktualisierten Liste der WHO-Agentur für Krebsforschung (IARC) sich nun auch Aloe Vera befindet. Die von vielen gern als Heilpflanze bezeichnete Aloe Vera wurde, so…

Weiterlesen

Neues Hightech-Datacenter in Floridsdorf

    Bis Ende 2018 entsteht in Floridsdorf ein modernes Rechenzentrum. Am 5. Juli 2017 fand der Spatenstich des neuen A1 Next Generation Datacenters statt.     A1 investiert damit 40 Millionen Euro in die Zukunft des Wiener Technologie-Standorts. Das in der Konzeption, Planung und Realisierung von Rechenzentren erfahrene Unternehmen IBM wurde als Partner gewonnen….

Weiterlesen

Zementindustrie: Weltweit geringster CO2-Ausstoß gelungen

    Bilanz 2016 und Prognose 2017: Erholung setzt sich fort Die österreichische Zementindustrie hat 2016 ein Umsatzplus von knapp drei Prozent erreicht. Investitionen in innovative Lösungen für den Wohn- und Straßenbau und dessen nachhaltige Betrachtung sind dafür die Hauptmerkmale.       „Im Vorjahr gelang den heimischen Zementunternehmen ein historischer Tiefststand beim CO2-Ausstoß. Auch…

Weiterlesen

Neue PädagogInnen für Kindergärten der Stadt Wien

    Diplomübergabe an 70 AbsolventInnen der Bildungseinrichtung für Elementarpädagogik (bafep21)     An der bafep21 gab es diese Woche allen Grund zum Feiern: 70 AbsolventInnen der Bildungseinrichtung konnten ihre Abschlussdiplome entgegen nehmen. Wien verfügt als einziges Bundesland über eine eigene Bildungseinrichtung für Elementarpädagogik (bafep21) und trägt damit wesentlich zur Sicherstellung des Bedarfs der PädagogInnen…

Weiterlesen

Klima- und Energiefonds: Hitzewellen verdreifachen sich bis 2100

    Bioinvasoren – Allergien und Krankheiten durch Klimawandel begünstigt     Die heimischen Sommer werden immer heißer: Derzeit liegt die Anzahl von Hitzetagen bei durchschnittlich 15 jährlich. Laut Sachstandsbericht österreichischer Klimaforscher werden diese – bedingt durch den voranschreitenden Klimawandel – bis zum Ende des 21. Jahrhunderts auf 45 bis 50 pro Jahr anwachsen. Daher…

Weiterlesen

Gesunde Leber – was man dafür tun kann!

    Eine gesunde Leber ist ausschlaggebend für Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit. Es lohnt sich, sorgsam mit ihr umzugehen. Denn obwohl die Leber eine außerordentliche Regenerationsfähigkeit besitzt, weist heute in westlichen Industriestaaten jeder Vierte erhöhte Leberwerte auf.     Kalorienreiches Essen, zu viel Alkohol und zu wenig Bewegung zählen dabei zu den größten Feinden des zentralen…

Weiterlesen

Universitätslehrgang für angewandte Dramaturgie in Musik und darstellender Kunst etabliert

    Die mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien hat einen postgradualen Lehrgang für angewandte Dramaturgie, A!DRAMA, etabliert. Start ist im März 2018.     A!DRAMA ist das erste, postgraduale, universitäre Weiterbildungsangebot für zukünftige DramaturgInnen, Theater- und Musikschaffende in Österreich. A!DRAMA, in dessen Mittelpunkt die Entwicklung dramaturgischer Konzepte und die Realisierung künstlerischer…

Weiterlesen