Der Ö3-Wecker feiert Geburtstag

 

Die Ö3-Wecker-Party zum 50. Geburtstag mit den Partyhits von 1968 bis 2018 – am 12.10. von 5.00-10.00 Uhr auf Ö3!

Vor 50 Jahren ging Österreichs große Morgenshow erstmals auf Sendung und der Ö3-Wecker spielt seit 50 Jahren die Hits. Daher wird am kommenden Freitag, den 12. Oktober die größte Ö3-Wecker-Geburtstagsparty gefeiert, die es je um diese Uhrzeit auf Ö3 gegeben hat. Fünf Stunden lang – von 5.00 bis 10.00 Uhr – gibt es die besten Party-Hits von 1968 bis 2018 zu hören.

Aufstehen und ganz laut aufdrehen!

Die große Ö3-Wecker-Party wird moderiert von Robert Kratky und Philipp Hansa. Jede Stunde ist einem Musikjahrzehnt gewidmet:

– Ab 5.00 Uhr: Fans des 70er-Jahre-Disco-Sounds sollten unbedingt gleich in der ersten Stunde zuhören, wenn ABBA, Boney M. und Co. die Tanzfläche zum Wackeln bringen.

– Ab 6.00 Uhr geht es weiter – mit den Dancefloor-Kulthits der 80er, u.a. mit Nena, Whitney Houston und David Hasselhoff.

– Ab 7.00 Uhr geht die Post ab für die Kinder der 90er. Lou Bega, Dr. Alban und andere Stars der 90er machen das Ö3-Weckerstudio unsicher.

– Nach den 90ern kommt ab 8.00 Uhr der Sound der 00er Jahre. Die Millennials kommen auf ihre Kosten und können mit Hits von Lady Gaga, Fettes Brot und anderen bei der Arbeit abtanzen…

– …bis die Ö3-Moderatoren Robert Kratky und Philipp Hansa und das Ö3-Weckerteam dann ab 9.00 Uhr die Tanzmusik der 2010er Jahre ganz laut aufdrehen mit Hitgiganten wie Psy, Avicii und Helene Fischer.

Der wahrscheinlich erfolgreichste „Weckdienst Österreichs“ wird fünfzig Jahre alt. Die Ö3-Moderatoren (u.a. Rudi Klausnitzer, Brigitte Xander, Dieter Dorner, Hans Leitinger, Hary Raithofer, Robert Kratky und Philipp Hansa) bringen ihre Zuhörer/innen seit Generationen durch die ersten Morgenstunden des Tages. Am Freitag, den 12. Oktober, wird ab 5.00 Uhr gefeiert und die Sendung wird extra bis 10.00 Uhr verlängert! Eine Motto-Party nach der anderen zum 50. Geburtstag des Ö3-Weckers! Das Motto: Aufstehen und ganz laut aufdrehen!

 

 

Details und Infos hierzu unter https://www.ots.at/

 

Facebook: https://www.facebook.com/hotelmamamagazin/

Twitter: https://twitter.com/

Instagram: https://www.instagram.com/hotelmamamagazin/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.