Donaustadt: Stadl-Konzert mit „Swobodas Swing Trio“

 

Auf Einladung des Vereines „Kulturfleckerl Eßling“ musizieren drei profilierte heimische „Jazzer“ am Sonntag, 23. September, im „Kultur-Stadl Eßling“ (22., Eßlinger Hauptstraße 96):
Das Ensemble „Swobodas Swing Trio“ hat sich voll und ganz dem „Kammermusikalischen Swing“ verschrieben. Die Zuhörerinnen und Zuhörer dürfen sich auf Klassiker aus der großen Zeit des Swing, auf traditionelle Jazz-Stücke und auf nicht so bekannte swingende Schmankerln freuen. Beginn des Konzerts: 19.00 Uhr. Der Eintritt ist frei, Spenden werden angenommen. Reservierung von Zählkarten: Telefon 774 80 72. Zählkarten-Bestellungen via E-Mail reservierung@kulturfleckerl.at.

Die Gruppe „Swobodas Swing Trio“ ist bekannt für erstklassige Arrangements und für spannende Improvisationen. „Heiße Riffs“ sind von den drei Herren beim Gastspiel in Eßling zu erwarten. Herbert Swoboda (Klarinette) tritt mit seinen Kollegen Martin Spitzer (Gitarre) und Martin Treml (Bass) in großen Sälen und in kleinen Klubs auf. Öfters arbeiten die Freunde mit Granden der weltweiten Jazz-Szene zusammen. Nähere Auskünfte zum kommenden Konzert sind bei der ehrenamtlichen „Kulturfleckerl Eßling“-Obfrau, Angela Hannappi, einzuholen: Telefon 0699/180 646 40 und E-Mail kultur@kulturfleckerl.at.

Allgemeine Informationen:
Ensemble „Swobodas Swing Trio“:
www.herbertswoboda.at/swobodas-swing-trio/
Verein „Kulturfleckerl Eßling“
(„Kultur-Stadl Eßling“):
www.kulturfleckerl.at
Kultur-Angebote in der Donaustadt:
www.wien.gv.at/bezirke/donaustadt

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

 

 

 

Details und Infos hierzu unter https://www.ots.at/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.