„Wilder Herbst und bunter Winter“: Regional und gesund durch die kalte Jahreszeit

 

 

 

Seit einiger Zeit ist ein Trend zu nachhaltig produzierten Lebensmitteln regionaler Herkunft zu beobachten. Saisonales Obst und Gemüse, Wildkräuter und alternative Getreidesorten sind beliebt wie nie zuvor. Und das zu Recht, lassen sich doch daraus vielfältige, gesunde und bunte Speisen zaubern. Zu dieser kreativen, farbenfrohen Küche inspiriert das neue Thermomix® Kochbuch „Wilder Herbst & bunter Winter“. 65 Rezepte zeigen die ganze Vielfalt des regionalen Lebensmittelangebots im Herbst und Winter und regen zu außergewöhnlichen Kombinationen an.

 

 

Nach einem langen und heißen Sommer hat sich nun auch in Österreich wieder die kühlere Jahreszeit angemeldet. Doch das ist noch lange kein Grund, sich zu Hause auf den sinnbildlichen Winterschlaf einzustellen. Denn Herbst und Winter schenken uns eine ungeahnte Vielfalt an Lebensmitteln, die direkt vor unserer Haustür wachsen. Sie sind nicht nur farbenfroh, wie sonst zu keiner anderen Zeit des Jahres – Vieles stammt aus regionaler Produktion, mit viel Liebe und Engagement nachhaltig produziert. Also raus auf den nächstgelegenen Bio-Markt und rein in die bunte Versuchsküche.

 

In aller Munde: Regional liegt voll im Trend

Was sich 2017 bereits als einer der wichtigsten Food Trends herauskristallisiert hat, wird auch 2018 nicht nur in heimischen Küchen, sondern auch in der gehobenen Gastronomie verstärkt verfolgt: die Verarbeitung regionaler Lebensmittel und saisonaler Zutaten. Gerade der Herbst bietet uns hier eine Vielfalt an Möglichkeiten. Ob Kraut und Kohl, Wurzelgemüse und bunte Rüben, Zwiebelgemüse oder Kürbisgewächse – ein Besuch auf den Wochenmärkten oder bei lokalen Biobauern zahlt sich im Moment aus. Auch erfahrene Gourmets entdecken unter den vielfältigen Lebensmitteln bestimmt noch neue Inspirationen.

 

Es wird wild: Gewöhnliche Lebensmittel ungewöhnlich entdecken

Trotz tristem Wetter weg vom monotonen Einheitsbrei: Herbstliches Gemüse lockt mit einer Vielfalt an Farben aus grün, gelb, orange, violett und rot. Ergänzt durch Wildkräuter, alternative Getreidesorten, Wildfleisch, Fisch aus heimischen Gewässern und Milchprodukten unserer regionalen Bauern ist der Kreativität auch bei der Verarbeitung keine Grenzen gesetzt. Aus Kürbis, Karfiol, Rotkraut & Co. lassen sich u.a. köstliche Kuchen, herzhafte Currys oder außergewöhnliche Pizzen zaubern. Sie schmecken nicht nur herrlich, sondern sind auch ein wahres Superfood für Gesundheit und seelisches Wohlbefinden.

 

Wilder Herbst & Bunter Winter: Das neue Thermomix Kochbuch

Das neue Thermomix-Kochbuch „Wilder Herbst & bunter Winter“ enthält eine Vielfalt kulinarischer Inspirationen für die kalte Jahreszeit, wie zum Beispiel Flammkuchen mit roten Zwiebeln und Trauben, Grünkohltaboulé mit Süßkartoffelchips oder Bulgurpilaw mit Fenchel und Kräuterdip. In insgesamt 65 Rezepten lädt das Buch auf eine nachhaltige kulinarische Reise ein, bei der auch Fisch- und Wild-Gerichte in ein neues Licht gerückt werden. Alle Rezepte wurden von den Rezept-EntwicklerInnen eigens für den Thermomix kreiert, von jeweils drei TesterInnen geprüft und haben somit Gelinggarantie.