Mama Africa – Circus der Sinne

Seit nunmehr 10 Jahren bietet Mama Africa, als einzige afrikanische Zirkusproduktion, Künstlern des „schwarzen Kontinents“ nachhaltig die Möglichkeit, auf internationaler Ebene erfolgreich zu kursieren.

Mit jeder extravaganten Show stellen die Mitglieder des Circus ihr einzigartiges Talent und ihre Ausdauer unter Beweis.

Mitwirken dürfen bei diesem Spektakel allerdings nur Künstler, welche ihren Ursprung und Lebensmittelpunkt auf dem afrikanischen Kontinent haben. Rund 40 Neuentdeckte und Profis wurden aus sieben afrikanischen Nationen ausgewählt bei der 10-jährigen Jubiläums Tour mitzureisen.

Das Tüpfelchen auf dem i ist jedoch, dass alle mitwirkenden Akrobaten & Entertainer in der „hauseigenen“ Zirkusschule in Tansania unterrichtet und ausgebildet werden. Diese außergewöhnliche Schule wurde 2003 von Mama Africa Circus – Direktor Winston Ruddle gegründet.

Am 11. Jänner 2016 können sich alle Circus-Begeisterten die fantastische Show in der Wiener Stadthalle ansehen.

 

Weitere Informationen zur Show findet ihr hier.
Tickets sowie Informationen zum Standort findet ihr hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.