Stadtservice vor.Ort kommt an zwei Tagen in die Brigittenau

 

 

 

Beim Mobilbüro das Stadtservice Wien am Friedrich-Engels-Platz und am Maria-Restituta-Platz bekommen die BürgerInnen u.a. Hilfestellung und Information zu persönlichen Anliegen

 

 

Am Dienstag, dem 13. Februar 2018, wird die vor zwei Jahren ins Leben gerufene Grätzlaktion „Stadtservice vor.Ort“ am Friedrich-Engels-Platz fortgesetzt. Neben Fragen zu Bezirksangelegenheiten, können sich die Bürger zwischen 9 und 17 Uhr im Mobilbüro des Stadtservice Wien zum Beispiel eine Handysignatur holen oder sich über die Sag`s Wien App erkundigen. Die MitarbeiterInnen des Stadtservice Wien freuen sich jedenfalls auf interessante Gespräche und persönliche Kontakte mit den BürgerInnen.

 

Bezirksvorsteher Hannes Derfler gibt zwischen 10 und 12 Uhr eine Sprechstunde

Darüber hinaus hält der Bezirksvorsteher des 20. Bezirks Hannes Derfler am ersten Grätzlaktionstag am Friedrich-Engels-Platz zwischen 10 und 12 Uhr eine Sprechstunde ab.
Am 14. Februar 2018 steht das Mobilbüro zwischen 11 und 19 Uhr beim Milleniumstower am Maria-Restituta-Platz, um allgemeine und/oder bezirksrelevante BürgerInnenfragen zu beantworten.

 

Gute Erreichbarkeit der Standorte der Grätzlaktion durch die „Öffis“

Die beiden Treffpunkte von Stadtservice vor.Ort im 20. Bezirk sind leicht erreichbar. Zum Friedrich-Engels-Platz gelangt man am besten mit den Straßenbahnlinien 2, 31 und 33. Beim Maria-Restituta-Platz befindet sich die U 6 – Station Handelskai, wo es eine direkte Anbindung zur Schnell- und U-Bahn sowie zu den Buslinien 5 A, 11 A, 11 B und 37 A gibt.

 

 

 

Details und Infos hierzu unter https://www.ots.at/

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.