Alternativen zur klassischen Hochzeitstorte

Wenn die Hochzeitstorte angeschnitten wird, geht oft ein Raunen durch den Raum. Viele Brautpaare suchen mittlerweile aber nach Alternativen zum Dessert-Klassiker. Und davon gibt es viele.   Petit Fours: “Die kann man individuell gestalten”, sagt die Bäckerin Katrin Knopp. Außerdem könne man die kleinen quadratischen Törtchen stapeln, beispielsweise zu Herzen oder zu einem Nachbau der…

Weiterlesen

Neue Dimensionen der Weiterbildung

Zukunftsweisender Aktionstag im ipcenter.at GmbH (Wien), Donnerstag, 11. Juni 2015, 10:00 – 21.30 Uhr Erstmals veranstaltet ipcenter.at, einer der führenden Qualitätsanbieter für kompetenzorientierte Erwachsenenbildung in Österreich, einen zukunftsweisenden Aktionstag in Zusammenarbeit mit ipforum.at, einer Plattform zur Verbindung von Bildung, Beruf, Kunst und Gesellschaft. Anlässlich des “Tag der Weiterbildung 2015” lädt ipcenter.at zum Workshop “Investition in…

Weiterlesen

Kurzurlaub in Balkonien

Der Frühling ist so gut wie da. Im Zuge dessen pflanzen viele Hobbygärtner ihre ersten Gewächse. Es ist auch ein guter Zeitpunkt, um etwas auszuspannen und wieder in Einklang mit sich selbst zu kommen. Beides kann man in „Balkonien“ vereinen. Für diejenigen, die mitten im Asphalt-Dschungel wohnen möglicherweise eine gute Option: Der Do-It-Yourself Kräuter- oder…

Weiterlesen

Motivtorten

Seid ihr auf der Suche nach etwas Ausgefallenem? Dann können wir euch die Motivtorten für jeden besonderen Anlass vorstellen: Auf der Portnergasse 15 werden Torten gebacken, was das Zeug hält! Ob für eine Hochzeit, Geburtstag, Jahrestag, Sponsion, Matura, Weihnachten oder Silvester, jede Torte wird vom Torten-Designer liebevoll und kreativ dekoriert. Ausgefallene Wünsche und Beratung stehen…

Weiterlesen

Im Taxi mit HotelMama.at …

… das ist ab heute für ein ganzes Monat mit dem Taxiunternehmen TaxiWien möglich. Egal ob heim von der Party oder zum Flughafen – mit HotelMama seid ihr allzeit mobil. Im Zeichen des Umweltschutzes hat sich HotelMama.at dazu entschlossen das Erste Mittelklasse – Elektrotaxi Wiens für einen Monat zu sponsern. In diesem Großraum E-Taxi haben…

Weiterlesen

Unkonventionelle Methoden gegen Hangover

Feiertage – insbesondere Weihnachten und Silvester – laden dazu ein, ein paar Gläschen über den Durst zu trinken, sei es aufgrund der viel zitierten österreichischen Gemütlichkeit, oder, weil man das Familienfest im nüchternen Zustand nicht durchstehen würde. Der feucht-fröhliche Zustand weicht jedoch spätestens am „morning after“. Darum stellt sich die Frage: Gibt es eigentlich eine…

Weiterlesen

Gewinne eines von zwei Tascherlsets unseres Designer des Monats

Unser Designer des Monats Johanes Lerch macht Täschchen, die aussehen wie aus Papier, jedoch extrem reißfest und wasserabweisend sind. Das robuste Material, die bunten Reißverschlüsse und die typografischen Aufdrucke machen die Produkte zu praktischen Begleitern, die gleichzeitig absolute Hingucker sind. Neben Reißverschlusstäschchen gibt es jede Menge andere praktische Produkte, die Deinen Alltag schöner machen! In…

Weiterlesen

Designer des Monats Jänner: Johannes Lerch – Taschen wie aus Papier

Johannes Lerch produziert Täschchen und Etuis, die aussehen wie aus Papier, sich jedoch wie Stoff anfühlen und sehr reißfest und wasserabweisend sind. Das robuste Material, die bunten Reißverschlüsse und die typografischen Aufdrucke machen die Produkte zu praktischen Begleitern für den Alltag. Neben den Reißverschlusstäschchen in verschiedenen Größen gibt es auch Taschentuchtäschen, Tabaktaschen, praktische Körbchen, Brillenetuis,…

Weiterlesen

Gewinnerin – Weihnachtsgewinnspiel Geschenkekorb

In Kooperation mit Elephant & Castle, Almdudler, Crocheteria, Lingeria Macchiato, Kattus, Staud’s, @Schokoladenmuseum Heindl, Beauty Lounge CMJ, @Haslinger Seifen , Schwarzes Kameel und Korbwaren Drabek haben wir am 14. November ein Gewinnspiel gestartet. Der Gewinn ist ein Korb, gefüllt mit Gutscheinen und Köstlichkeiten aus Wien im Gesamtwert von knapp €350,-. Nun möchten wir die Gewinnerin…

Weiterlesen