Blühendes Zuhause – gute Nachbarschaft

Die Stadt Wien lädt zum Fotowettbewerb! Der Frühling läuft mehr oder minder auf Hochtouren, der Sommer klopft auch schon langsam an die Tür und zeigt die volle Pracht der Blumen auf Balkonen, Fenstern und in Gemeinschaftsgärten. Alle Wienerinnen und Wiener* sind nun dazu eingeladen das blühende Wien von seiner besten Seite zu zeigen und bei…

Weiterlesen

Umweltbewusst gartln ohne Torf

Blumenerde ist eines der Produkte, die man kauft, ohne sich vorher groß zu informieren. Was soll an Erde schon schlecht sein für den Garten? Aber viele Substrate enthalten Torf, dessen Abbau Umwelt und Klima schädigt. Die Alternativen muss man aber auch abwägen. Die meisten Blumenerden enthalten Torf. Umweltschützer und Klimaforscher aber raten dringend vom Kauf…

Weiterlesen

Die Freche Fritzi – das Früchtchen im Gemüsebeet

Ein frühreifes Früchtchen haben die Österreichischen Gärtner dieses Jahr zum Gemüse des Jahres gekürt: die freche Fritzi ist das Gemüse des Jahres 2017! Verpackter Naschspaß! Mit der frechen Fritzi haben die Österreichischen Gärtner ein ausgefallenes Gemüse (oder ist es doch Obst?) zum „Gemüse des Jahres“ gekürt: mit der Ananaskirsche erhält eine eher unbekannte Gemüseart Einzug…

Weiterlesen

Erntefrische Erdäpfel vom Balkon

Kartoffeln lassen sich auch auf kleinstem Raum ziehen – im Topf auf dem Balkon oder der Terrasse etwa. Dazu sollte man dunkle Gefäße wählen, raten Experten. Sie erwärmen sich schnell und fördern das Wachstum der Knollen. Aber zu viel Hitze sollte es auch nicht sein, weshalb diese Gefäße nicht in der prallen Sonne stehen dürfen….

Weiterlesen

Raritätenbörse im Botanischen Garten

Bereits zum 17. Mal lädt die Raritätenbörse Pflanzenliebhaber und Gartenfreunde in den Botanischen Garten der Universität Wien. Interessierte können die Zeit vor Ostern nutzen, um Garten, Balkon oder Hochbeet mit außergewöhnlichen Pflanzenraritäten abseits der Massensortimente zu erweitern. Wie bisher stehen die Anbieter mit ausgesuchten Raritäten und speziellen Sortimenten sowie mit ihrem Experten-Wissen vor Ort zur…

Weiterlesen

StR Ludwig: 60 neue Mobile Beete für Wiens Hobby-GärtnerInnen im Gemeindebau

Gemeinsam Garteln und Freundschaften knüpfen: Rund 120 Mobile Beete in Städtischen Wohnhausanlagen laden BewohnerInnen nicht nur dazu ein, ihren grünen Daumen spielen zu lassen, sondern auch NachbarInnen besser kennen zu lernen. Aufgrund der großen Nachfrage stellt wohnpartner bis Juni noch weitere 60 neue Beete in elf Bezirken auf. 2011 gestartet, können schon bald GemeindebewohnerInnen in…

Weiterlesen