Wissens°raum in Wien-Margareten erfolgreich eröffnet

  Verein ScienceCenter-Netzwerk präsentierte den neunten Standort seines international einzigartigen Projekts. Am Montag eröffnete der Verein ScienceCenter-Netzwerk seinen neuen Wissens°raum, der sich erstmals im fünften Bezirk Wiens befindet. Das Pop-up Science Center wird in den kommenden zwei Monaten ein leerstehendes Geschäftslokal in der Reinprechtsdorfer Straße beleben, in dem alle neugierigen PassantInnen eingeladen sind, sich ganz…

Weiterlesen

Vienna International School feiert den 40. Geburtstag

  Ex-Präsident Dr. Heinz Fischer beschwört weltoffenen Geist der Schule Bei einem Festakt am 7.9.2018 in der Vienna International School hob Ex-Präsident Dr. Heinz Fischer die Bedeutung der Schule als Beispiel für Völkerverständigung und Internationalität hervor. In seiner Rede erinnerte Fischer an die Bemühungen des ehemaligen Bundeskanzlers Bruno Kreisky, Wien zum Sitz der Vereinten Nationen…

Weiterlesen

Ausstellung „Under Pressure“ im MuseumsQuartier Wien

  Das Zustandekommen von Mehrheiten für autoritär agierende PolitikerInnen, ein offensichtlich autoritär agierender Finanzmarkt sowie autoritäre Tendenzen in der KI-Entwicklung führen zu der Frage, ob neue Formen des Autoritären sich dadurch unterscheiden, dass sie individuelle Freiheiten erlauben oder zumindest diesen Eindruck vermitteln. Die Ausstellung „Under Pressure – Über Formen des Autoritären und die Macht der…

Weiterlesen

Wie Wolken auch bei niedrigen Temperaturen entstehen

  Österreichische Forscher quantifizieren Partikelwachstum von organischen Nanoteilchen am CERN   Kleine, mit freiem Auge nicht sichtbare Aerosolpartikel in der Luft ermöglichen die Entstehung von Wolken. WissenschafterInnen um den Physiker Paul Winkler von der Universität Wien erforschen ihre Entstehungs- und Wachstumsmechanismen. In ihrer aktuellen Studie im Rahmen des CLOUD-Projekts am CERN haben sie herausgefunden, dass…

Weiterlesen

Margareten: Literaturgeschichte-Vortrag am 31.8.

  Ein Vortragsabend ist die nächste Veranstaltung des Kultur-Vereins „read!!ing room“ (5., Anzengrubergasse 19/1): Am Freitag, 31. August, referiert ab 19.30 Uhr der Vereinssprecher Neil Y. Tresher im Souterrain-Lokal in der Anzengrubergasse 19 über die Thematik „Margaretner Literaturgeschichte“. Spannende Rückblicke betreffen beispielsweise die Schriftstellerin Bertha Eckstein (1874 – 1948), die einstmals unter dem Pseudonym „Sir…

Weiterlesen

Neues Basisbildungsprogramm für zugewanderte Jugendliche

      Die Stadt Wien unterstützt Jugendliche beim Erwerb von Grundkompetenzen sowie bei der Berufs- und Bildungsorientierung.     Die Stadt Wien bietet seit 2018 Jugendlichen zwischen 15 und 21 Jahren, die neu nach Wien zugewandert sind, ein einheitliches Basisbildungsprogramm an. Durchgeführt wird es von Interface Wien. Das Programm “InterSpace” richtet sich insbesondere an…

Weiterlesen

Neues Schulprojekt und kostenlose Schulmaterialien

      Im Bildungsausschuss des Wiener Gemeinderates stehen heute zwei wichtige Projekte für Wiens SchülerInnen auf der Tagesordnung: Die Erweiterung der Volksschule in der Quellenstraße in Wien-Favoriten und der „Warenkorb“ der Stadt, der kostenlos Schulmaterialien zur Verfügung stellt.     „Gerade im Bildungsbereich ist es notwendig, Projekte rasch auf den Weg zu bringen und…

Weiterlesen

Jugendcoaching unterstützt beim Berufseinstieg

      Jugendcoaching begleitet Jugendliche beim Übergang von der Schule in den Beruf.     Jugendcoaching ist ein Unterstützungsangebot für Jugendliche am Ende der Schulpflicht. Es hilft ihnen, einen individuell passenden Bildungs- und Berufsweg einzuschlagen. Besondere Unterstützung erhalten Jugendliche, die gefährdet sind, die Schule abzubrechen oder keinen Abschluss zu erlangen. Aber auch Jugendliche mit…

Weiterlesen

Berichte des Stadtrechnungshofs online

      Die neuesten Stadtrechnungshofberichte stehen seit 5. Oktober 2017 ungekürzt online zur Verfügung. Die Berichte beschäftigen sich mit Themen aus den Geschäftsgruppen Kultur, Wissenschaft und Sport sowie Bildung, Integration, Jugend und Personal.     Die Sitzung des Stadtrechnungshofausschusses des Wiener Gemeinderats, in dem diese Berichte beraten wurden, findet am 12. Oktober statt. Stadtrechnungshofbericht…

Weiterlesen

Selbstständigkeit ist “in”

“Landflucht“ ist bei den Studierenden kein Thema. Fast jede/r zweite kann sich gut vorstellen, selbst am Land zu arbeiten. Die Bundeskonferenz der Freien Berufe Österreichs (BUKO) hat letzten Donnerstag in Wien eine österreichweite Meinungsumfrage des Meinungsforschungsinstituts Akonsult präsentiert. Befragt wurden österreichweit zielgruppenspezifisch Studierende der Fachrichtungen der medizinischen Fächer, der wirtschaftlich-juristischen Fächer und der technischen Fächer….

Weiterlesen