Büchergutscheine.at – der österreichweite Büchergutschein

  Kampfansage an Online-Riesen stärkt heimische Wirtschaft Rechtzeitig vor Weihnachten startet mit Büchergutscheine.at ein völlig neues Konzept am österreichischen Markt: Gemeinsam mit innovativen Buchhandlungen in ganz Österreich bietet Büchergutscheine.at eine sinnvolle und nachhaltige Möglichkeit zu schenken. 75 Partnerbuchhandlungen – von Eisenstadt bis Feldkirch – sind bereits an Bord. Mehr Kunden für die heimischen Buchhändler Im…

Weiterlesen

BürgerInnen erforschten die Frankfurter Buchmesse

  Buchpräsentation zu Citizen-Science-Projekt der FH St. Pölten   Zwölf BürgerInnen aus Niederösterreich und Wien befanden sich letztes Jahr als „Citizen Scientists“ („BürgerwissenschaftlerInnen“) auf der Frankfurter Buchmesse. Sie untersuchten gemeinsam mit drei Sozialwissenschaftlerinnen- und -wissenschaftlern der Fachhochschule St. Pölten im Rahmen eines Forschungsprojekts die Rolle und Bedeutung von jährlich stattfindenden internationalen Handelsmessen am globalen Buchmarkt….

Weiterlesen

Verlag Österreich besetzt Geschäftsführung neu

  Mit Herbst 2018 übernimmt Johannes Schultze die Geschäftsführung des Verlag Österreich   In diesem Jahr feiert der Verlag Österreich das 10-jährige Jubiläum des Eintritts der Wissenschaftlichen Verlagsgesellschaft Stuttgart in das Unternehmen. Am Rande einer internen Strategietagung wurde der neue Geschäftsführer vorgestellt: Johannes Schultze folgt auf Katharina Oppitz, die im Frühjahr 2018 zum Verlag Freytag & Berndt…

Weiterlesen

Büchereien Wien widmen Pieter Bruegel eigene Programmreihe

  Anlässlich der Bruegel-Ausstellung im Kunsthistorischen Museum bieten die Büchereien Wien ein internationales Programm Spiel und Tanz, Malen und Musik: Anlässlich der Bruegel-Ausstellung im Kunsthistorischen Museum widmen die Büchereien Wien dem flämischen Maler eine eigene Programmreihe. Im Oktober und November 2018 wandeln Kinder und Jugendliche in mehr als 30 Veranstaltungen auf den Spuren Pieter Bruegels…

Weiterlesen

Margareten: Literaturgeschichte-Vortrag am 31.8.

  Ein Vortragsabend ist die nächste Veranstaltung des Kultur-Vereins „read!!ing room“ (5., Anzengrubergasse 19/1): Am Freitag, 31. August, referiert ab 19.30 Uhr der Vereinssprecher Neil Y. Tresher im Souterrain-Lokal in der Anzengrubergasse 19 über die Thematik „Margaretner Literaturgeschichte“. Spannende Rückblicke betreffen beispielsweise die Schriftstellerin Bertha Eckstein (1874 – 1948), die einstmals unter dem Pseudonym „Sir…

Weiterlesen

BuchQuartier 2017 im MQ

      Bereits zum fünften Mal lädt das Museumsquartier im Dezember Lesebegeisterte und Buchliebhaber zur Buchmesse der kleinen und unabhängigen Verlage ein. Den Besucher erwarten bei freiem Eintritt zwei Tage lang Vorträge, Lesungen und Gelegenheiten zum Austausch mit anderen LeserInnen und AutorInnen.     Auf den über 1.000 Quadratmetern der Arena21, der Ovalhalle und…

Weiterlesen

100.000 Gratisbücher von Stewart O’Nan

      Bei der Gratisbuch-Aktion “Eine STADT. Ein BUCH.” werden insgesamt 100.000 Exemplare des Romans “Letzte Nacht” von Stewart O’Nan verteilt.     Seit 2002 bringt die Aktion “Eine STADT. Ein BUCH.” jedes Jahr renommierte internationale Autorinnen und Autoren nach Wien. 2017 steht der amerikanische Erfolgsautor Stewart O’Nan mit seinem Roman “Letzte Nacht” im…

Weiterlesen

BUCH WIEN 17 – Internationale Buchmesse

      Die Messe BUCH WIEN ist eine internationale Buchmesse und Lesefestwoche.     Rund 330 Aussteller aus 10 Ländern präsentieren sich auf der Buchmesse Wien mit ihren aktuellen Angeboten an Romanen und Erzählungen, Sach-, Kinder- und Jugendbüchern, elektronischen Medien, Comics und Biografien, Fachzeitschriften, Presse, Hörbüchern und fremdsprachiger Literatur sowie Krimis, Taschenbüchern, Fantasy und…

Weiterlesen

FESCH’TAUSCHBÖRSE

Der Fesch’markt startet mit der feschen Tauschbörse in Wien in die neue Saison! Höchste Zeit also, sich selbst den Frühjahrsputz zu versüßen und Kleider-, Bücher- und Spieleschrank erbarmungslos zu entrümpeln! Austragungsort des feschen Tauschreigens ist einmal mehr die Galerie Die Schöne, wo wieder alte Kleidung, Schuhe, Taschen, Bücher und – das erste Mal in der…

Weiterlesen

Rettet die Wiener Buchhandlungen!

Zwei Wiener Schüler starteten in Währing einen eigenen Lieferservice speziell für den lokalen Buchhandel. Gratis testen geht noch bis 17. Februar! Wer heutzutage Bücher bestellt, tut dies wohl immer öfter bei multinationalen Konzernen wie etwa Amazon. Geliefert wird meist aus vielen, vielen Kilometer entfernten Zentrallagern. Schon sehr absurd, wenn man bedenkt, dass die nächste Buchhandlung…

Weiterlesen