Matzleinsdorfer Platz – Informationsausstellung und Dialog

      Interessierte sind eingeladen, sich am 28. Februar und 1. März 2018 über die geplante städtebauliche Entwicklung südlich des Matzleinsdorfer Platzes zu informieren und ihre Wünsche, Anregungen und Vorschläge einzubringen.     Der Bereich des Matzleinsdorfer Platzes wird durch den Ausbau der U2 zur vorläufigen Endstation und damit zu einem wichtigen Verkehrsknoten für…

Weiterlesen

Cyber-Angriffe: FH Technikum forscht an sicheren Medizin-Apps

Der wachsende Austausch von sensiblen digitalen Gesundheitsdaten bedarf sicherer Übertragungsmöglichkeiten. Das hat die weltweite Attacke mit dem WannaCry-Virus, von der auch Gesundheitseinrichtungen massiv betroffen waren, wieder einmal drastisch vor Augen geführt. An der FH Technikum Wien forschen Experten an innovativen Sicherheitslösungen für Medizinsoftware.   Das „Innovation Lab“ der FH Technikum Wien Herzstück des Projekts „Innovate“,…

Weiterlesen

Führungen durch den Campus der Universität Wien

Der Werdegang des Campus der Universität Wien ist sehr vielseitig. Es ist ein Ort, der Geschichte schrieb und ein Ort, an dem Geschichte geschrieben worden ist. Die einzigartige Geschichte der Höfe und Gebäude wird auch heuer wieder in Form von geführten Spaziergängen durch das Areal vermittelt.   Der Campus der Universität Wien – “grünes Herz”…

Weiterlesen

“SCIENCE & DRINKS” – ERC-Talk am Dies Academicus 2017

13 ERC-PreisträgerInnen der Universität Wien präsentieren auf unterhaltsame Weise ihre Forschungsprojekte und laden ein, mit ihnen ins Gespräch zu kommen. Der Bogen spannt sich von Quantenphysik, Mikrobiologie und Chemie bis hin zu Philosophie. Am Montag, 13. März, lädt die Universität Wien um 17 Uhr zum ERC-Talk unter dem Motto SCIENCE & DRINKS. Die Veranstaltung findet…

Weiterlesen

ARCHITEKTINNEN DER FH CAMPUS WIEN

Die AbsolventInnen der Architektur – Green Building – Studiengänge der FH Campus Wien haben jetzt die gleichen Chancen wie sonst in Wien nur UniversitätsabsolventInnen, sich zukünftig EU-weit „ArchitektIn“ nennen zu dürfen. Denn das Bachelor- und Masterstudium der FH Campus Wien wurde soeben als Ausbildung zur Architektin/zum Architekt gemäß der EU-Richtlinie über die Anerkennung von Berufsqualifikationen…

Weiterlesen

20 SECONDS FOR ART

INFOSCREEN und KÖR (Kunst im öffentlichen Raum Wien) rufen zum Wettbewerb. Im Rahmen eines offenen Wettbewerbs werden 20-sekündige Kurzfilme zum Thema “Stadt-Visionen” gesucht. Aus allen Einreichungen werden 5 Gewinnerfilme ermittelt. Diese werden österreichweit auf rund 2.500 Infoscreens gezeigt. Die Stadt und die Gesellschaft verändern sich stetig. Wie bedingen sich diese Faktoren gegenseitig? In welchem Einflussverhältnis…

Weiterlesen

Die Stadt – Dynamik und Innovation

Was ist eigentlich eine Stadt – und wie entwickelt sie sich? Das Technische Museum klärt ab morgen Fragen rund um das Phänomen STADT auf. Bei den Führungen erfährt man über Städte der Vergangenheit und der Zukunft. Was zeichnet die europäischen urbanen Lebensräume aus? Wie unterscheiden sich asiatische von afrikanischen Städten? … Solche und weitere interessante…

Weiterlesen

Die Zukunft der Stadt. weiter_gedacht_

Mit einer markanten Stahlkonstruktion, die als flexibel bespielbarer „Werkzeugkoffer“ konzipiert wurde, macht das Technische Museum Wien diesen Schritt in die Zukunft auch architektonisch sichtbar und schafft auf drei Ebenen Ausstellungsflächen für den neuen Schwerpunkt. Die erste der drei Themenausstellungen ist „Die Zukunft der Stadt. weiter_gedacht_“, die den Fokus auf die moderne Stadt als Motor von…

Weiterlesen

Am Puls der Zeit

Auf der internationalen Designmesse blickfang, die im Herbst in Hamburg, Wien und Zürich gastiert, erkennt man Trends, bevor sie den Massenmarkt erreichen. Jede Zeit bringt ihren Stil hervor. Designer tragen dazu maßgeblich bei, denn sie geben unserer Welt ihre Formen. Manche Unternehmen beschäftigen ganze Trendscout-Abteilungen mit der Suche nach Strömungen und neuen Ideen, die in Abstimmung…

Weiterlesen

Lange Nacht der Forschung 2016

Alle zwei Jahre wird nächtens geforscht und experimentiert. Ganz Österreich mutiert am 22. April zum Hotspot der Wissenschaft. Von 17 bis 23 Uhr geht es nicht nur Backstage bei aktuellen Forschungen, sondern es darf auch gern selbst ausprobiert werden. An 48 Ausstellorten in Wien bieten 418 Stationen ein vielfältiges Programm an Forschung in verschiedenen Bereichen…

Weiterlesen