Strengere EU-Privatsphäre

  Regeln im Netz bedrohen Kinderschutz Kinderrechtsorganisationen aus 26 EU-Mitgliedsländern warnen, dass der strengere Privatsphäre-Schutz das Aufspüren von Missbrauchsdarstellungen von Kindern im Netz erschwert. ECPAT Österreich ist eine von mehr als 50 Kinderrechtsorganisationen (u.a. auch ECPAT International), die Änderungen an dem Entwurf der e-Privacy Regulation  fordern. Am 3. Und 4. Dezember soll darüber in einem…

Weiterlesen

ÖAMTC: EU-Abgeordnete müssen Road Pricing für Pkw verhindern

  Pendler und Landbevölkerung werden durch kilometerabhängige Maut diskriminiert Morgen, Donnerstag, stimmt das EU-Parlament über die sogenannte Wegekosten-Richtlinie ab. “Sollte der Geltungsbereich auf Pkw ausgedehnt werden, wäre die österreichische Autobahn-Vignette spätestens ab 2025 Geschichte”, erläutert Bernhard Wiesinger, Chef der ÖAMTC-Interessenvertretung. “Stattdessen würde teures, kilometerabhängiges Road Pricing für Pkw zur Pflicht. Studien und Praxis-Beispiele belegen nämlich,…

Weiterlesen

Tag der Weiterbildung

Am 7. Juni findet der „Tag der Weiterbildung“ in Österreich statt – heuer bereits zum neunten Mal. Veranstalter ist die Plattform für berufsbezogene Erwachsenenbildung (PbEB), die damit auf den Stellenwert von Weiterbildung aufmerksam macht. Im Rahmen des „Tags der Weiterbildung“ am 7. Juni werden zahlreiche interessante Bildungsveranstaltungen kostenlos angeboten. Sie richten sich teils an alle…

Weiterlesen

ARCHITEKTINNEN DER FH CAMPUS WIEN

Die AbsolventInnen der Architektur – Green Building – Studiengänge der FH Campus Wien haben jetzt die gleichen Chancen wie sonst in Wien nur UniversitätsabsolventInnen, sich zukünftig EU-weit „ArchitektIn“ nennen zu dürfen. Denn das Bachelor- und Masterstudium der FH Campus Wien wurde soeben als Ausbildung zur Architektin/zum Architekt gemäß der EU-Richtlinie über die Anerkennung von Berufsqualifikationen…

Weiterlesen

Start für EU-weite Human-Biomonitoring Initiative

Schadstoffe belasten nicht nur die Umwelt, sondern auch uns Menschen. Welche Stoffe in welchem Ausmaß in den Körper gelangen, lässt sich mit Human-Biomonitoring feststellen. Dazu wird Blut, Harn, Muttermilch, Speichel, Haare oder Gewebe einzelner Personen und ganzer Bevölkerungsgruppen auf Schadstoffe und deren Abbauprodukte analysiert. Mit Jänner 2017 startet die bisher größte länderübergreifende Initiative für Human-Biomonitoring…

Weiterlesen

VIER PFOTEN: Echtpelz mangelhaft gekennzeichnet

Recherche zeigt: Hälfte der Echtpelz-Produkte ist nicht gekennzeichnet   Forderung nach genauer Kennzeichnung nach Schweizer Vorbild Auf die Kennzeichnung von Echtpelz kann man sich nicht verlassen, vor allem bei Produkten im Niedrigpreissegment – das ist das Fazit einer von VIER PFOTEN in Wien, Graz und Linz durchgeführten Recherche. Insgesamt haben sich die Tierschützer 85 Produkte…

Weiterlesen

Europäischer Datenschutztag

Zum zehnten Mal wird mit dem heutigen Datum der Europäische Datenschutztag gefeiert. Jedes Jahr findet der Datenschutztag europaweit am 28. Januar statt. An diesem Tag wurde 2006 die Unterzeichnung der Europaratskonvention 108 zum Datenschutz begonnen. Dadurch verpflichten sich die unterzeichnenden Staaten Sorge für die Achtung der Rechte und Grundfreiheiten – besonders die des Persönlichkeitsbereichs bei…

Weiterlesen