AVISO Kunst Haus Wien

  Präsentation Programm 2019 und „Foto Wien“ 2019 Das Kunst Haus Wien, ein Museum der Wien Holding, lädt am Mittwoch, den 5. Dezember 2018, zur Programmpräsentation 2019 ein. Im Rahmen der Programmpräsentation wird die Geschäftsführerin des Kunst Haus Wien, Bettina Leidl, die Höhepunkte der kommenden Museums-Saison präsentieren, darunter auch das Wiener Fotografie-Festival „Foto Wien 2019“…

Weiterlesen

Neue Flächenwidmung für geförderten Wohnbau

  Um leistbares Wohnen weiterhin zu ermöglichen, wird es maßgebliche Neuerungen bei der Widmungskategorie “geförderter Wohnbau” in der Wiener Bauordnung geben. Dadurch sollen die Kosten begrenzt werden. Strengere rechtliche Auflagen sollen zudem die Immobilienspekulation verhindern. Wohnbaustadträtin Kathrin Gaal: “Es geht bei der Kategorie ‘geförderter Wohnbau’ darum, in Wien noch mehr geförderten Wohnbau zu errichten und…

Weiterlesen

Die Leiden des jungen Mieters

  Die Inflation ist in Österreich im Juni im Vorjahresvergleich um 2,0 Prozent gestiegen. Speziell die Wohnkosten treiben die Inflation in die Höhe.   Wie die Statistik Austria heute meldete, befindet sich nicht nur die Konjunktur, sondern auch der Preisanstieg im Aufschwung. Ohne die steigenden Wohnkosten würde den Verbrauchern mehr Geld bleiben. Dass die Immobilienpreise…

Weiterlesen

Modernisierung der Per-Albin-Hansson-Siedlung

    Die Per-Albin-Hansson-Siedlung im 10. Bezirk zählt mit rund 14.000 Bewohnerinnen und Bewohnern zu den größten kommunalen Stadtvierteln. In den kommenden Jahren wird die Siedlung im Rahmen der Internationalen Bauausstellung (IBA_Wien) modernisiert.     6.340 Wohnungen gibt es in der Favoritner Gemeindebausiedlung. Von einer Gesamtgrundstücksfläche von 1,5 Millionen Quadratmetern sind nur rund 400.000 Quadratmeter…

Weiterlesen

Hausverwaltungen im Härtetest

      Fachgruppe der Wiener Immobilientreuhänder startet mit dem „Verwalter-IMMY“ ein neues Qualitätsprüfungsverfahren     Wohnungs- oder Zinshauseigentümer bzw. Eigentümergemeinschaften stehen oft vor der Frage, für welche Hausverwaltung sie sich entscheiden sollen. Bisher gibt es kaum offizielle Daten über die Qualität und den Leistungsumfang der rund 1.000 Wiener Immobilienverwaltungen. Ab 2018 wird sich das…

Weiterlesen

“Alles paletti!” im Palettenhaus

Ein weiteres siegreiches Haus-Projekt wurde kürzlich in der Blauen Lagune (Wiener Neudorf) eröffnet: Das Palettenhaus – gebaut aus rund 800 Paletten. Dieses innovative Hausprojekt, das bereits vor mehr als einem Jahrzehnt an der TU Wien entwickelt wurde, findet jetzt seine nachhaltige Präsentation und Nutzung in der Blauen Lagune, Europas führendem Ausstellungszentrum rund um alle Belange…

Weiterlesen

AMS-Geschäftsstelle in der Donaustadt wird “grün”

Neue AMS-Niederlassung Donaustadt kommt ohne Papierakten aus und erzeugt genug Strom für drei Einfamilienhäuser – Besserer Service und mehr Privatsphäre für Jobsuchende. Die Modernisierung der Wiener AMS-Geschäftsstellen kommt diesen Frühling einen großen, entscheidenden Schritt voran: Ab heute (Montag, 24. April 2017) ist die neue Geschäftsstelle für den 22. Bezirk in Betrieb. Sie ersetzt das alte…

Weiterlesen

Wie viel kosten Hund, Katze und Co.?

Wer sich ein Haustier anschafft, sollte auch die laufenden Kosten im Blick haben. Denn nach der Anschaffung will der Hund oder die Katze auch jeden Monat Futter bekommen, und die Tiere müssen mal zum Tierarzt. Mit wie viel Geld ein Haustier zu Buche schlägt, hat der Deutsche Tierschutzbund ausgerechnet.   HUND Je nach Größe kostet…

Weiterlesen

Projekt: Putzen

Mangelnde Zeit ist einer der Hauptgründe für Unfälle und Verletzungen bei Hausarbeiten. Und man verschätzt sich hier auch oft mit der benötigten Zeit. Susanne Woelk von der Aktion Das Sichere Haus rät daher, die geschätzten Minuten und Stunden für die Hausarbeit mal dem Faktor 1,5 zu nehmen. >> Putzen kann man wie ein Projekt betrachten. …

Weiterlesen

OPEN HOUSE

“Hereinspaziert!” heißt es am 10. und 11. September 2016 in Wien. Für zwei Tage wird Dir ermöglicht einen Blick hinter die Fassaden ausgewählter Gebäude zu werfen. Mehr als 80 Open Houses bieten die Möglichkeit Wiens Architekturen “intimer” zu erleben. Das eigene Grätzl neu entdecken, fremde Gegenden erkunden und sich dabei auf eine Haus-Entdeckungsreise begeben…Ob Privatwohnungen/-häuser,…

Weiterlesen