Josefstadt: Konzert „Musik, die Liebe und Gesang…“

  Der Verein „Freunde der Kammermusik“ macht auf sein nächstes Konzert aufmerksam: Am Mittwoch, 17. Oktober, erwarten das Publikum bewegende Wohlklänge von Chopin, Schumann, Strauß, Lehar und weiteren Tondichtern. Der Musik-Abend im Festsaal des Bezirksmuseums Josefstadt (8., Schmidgasse 18) startet um 19.00 Uhr. Das Motto des Konzerts lautet „Musik, die Liebe und Gesang erfreuen uns…

Weiterlesen

Josefstadt: Filme über Drachen, Rastplätze und Liebe

  Kurzfilm-Fest „dotdotdot“ bis 24.8. im Volkskundemuseum. Demnächst: Lachende Drachen (19.7.), „Go Forward…“ (19.7.), „Liebe, vielleicht“ (20.7.)   Das heurige Freiluft-Kurzfilm-Festival „dotdotdot“ dauert noch bis Freitag, 24. August. Ausgerichtet werden diese Film-Tage durch den „Verein zur Kultivierung der kurzen Form – dotdotdot“. Schauplatz der Film-Aufführungen ist der Garten im Volkskundemuseum Wien (8., Laudongasse 15-19). Am…

Weiterlesen

“SICH ÜBEN IM LIEBEN”

MUSIKALISCHE LIEBESBEKUNDUNGEN AUS DEM FRÜHEN 18. JAHRHUNDERT Verführung und Verliebtheit, Eifersucht und Wankelmut: Mit unbegrenzter Phantasie wurde in der Vokalmusik um 1700 die Liebe in all ihren Facetten durchleuchtet. In einem musikalischen Stelldichein treffen berührende deutsche Vertonungen (…) auf glanzvolle Werke der neapolitanischen Schule von Mancini und Pergolesi. Musik von: Giovanni Battista Pergolesi Reinhard Keiser…

Weiterlesen

Kulturabend – Gedichte und Balladen

Am Donnerstag den 8. Oktober bietet die “Internationale Friedrich Hebbel-Gesellschaft, Wien” einen Kulturabend zum Thema Gedichte und Balladen an. Stattfinden wird das Ganze im Bezirksmuseum des 8. Bezirkes (Schmidgasse 18; 1080 Wien). Der Eintritt ist kostenlos, Spenden werden dankend angenommen. Sanna Paulick und Ilse Spieler werden verschiedene Werke von berühmten Dichtern vorlesen, außerdem werden amüsante…

Weiterlesen

Einladung zum GEH-CAFÉ am 22. April 2015 von der Josefstadt nach Neubau

Ein Grätzl-Spaziergang für alle Sinne Petra Jens, Wiens Beauftragte für FußgängerInnen und die Initiative “Lebendige Lerchenfelderstraße” laden alle Interessierten zu einem abwechslungsreichen Grätzl-Rundgang ein. “Genusswege – von der Josefstadt nach Neubau”, dieses Motto ist Programm, wenn Stadtforscherin Angela Heide mit spannenden Geschichten über Durchhäuser und Innenhöfe aufwartet. Zum Ausklang gibt es am Sankt Ulrichsplatz wertvolle…

Weiterlesen