EQOS Energie lässt Wien erleuchten

  Zahlreiche Wiener Straßen und Gassen erstrahlen in festlichem Glanz Zum wiederholten Mal stattete EQOS Energie einzelne Wiener Straßen, Gassen und Fassaden mit der über die Stadtgrenzen hinaus bekannten Weihnachtsbeleuchtung aus. Drei Wochen lang haben im Schnitt acht EQOS Energie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nachts an der Installation der Kugeln, Banner, Ornamente und Lichterketten gearbeitet. Insgesamt…

Weiterlesen

Winterpaket für obdachlose Menschen

      Damit in Wien niemand bei Schnee und Eis die Nacht auf der Straße verbringen muss, gibt es das Winterpaket der Stadt Wien. Es steht obdachlosen Menschen unabhängig von ihrer Herkunft oder ihrem Sozialanspruch zur Verfügung.     Wer einen Schlafplatz benötigt, kann sich tagsüber an eine der Stellen wenden:   Beratungsstellen P7…

Weiterlesen

Sicherer Spaß auf der Skipiste

      Skibrillen und -helme sollten für Schifahrer zur Pflichtausrüstung zählen. Sie schützen Augen und Kopf und sorgen für ein unfallfreies Skivergnügen. Wichtig ist, auf die Passform des Helmes und die Tönung der Brille zu achten.     Tipps für den Helmkauf Ausschlaggebend ist die richtige Passform beim Kauf eines Skihelms – er sollte…

Weiterlesen

Langlaufen in Wien

      Sobald die Schneedecke mehr als 20 Zentimeter beträgt, zieht die “Snow Sports Academy” Loipenspuren durch Wien. Acht attraktive Loipen stehen bei guter Schneelage zur Verfügung. Über den aktuellen Zustand der Loipenspuren informiert ein Tonbanddienst unter der Telefonnummer 01 979 00 25-204.   Die Loipen sind leicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Das…

Weiterlesen

Rodeln auf geprüften Rodelmöglichkeiten in Parkanlagen

      Wer gerne durch verschneite Winterlandschaften rodelt, muss deshalb nicht gleich ins entfernte Gebirge fahren.     In Wiens Parkanlagen gibt es bei ausreichender Schneelage tolle Möglichkeiten für Freizeit-Rodlerinnen und -Rodler. In mehreren Parkanlagen wurden die Hänge und Hügel vom TÜV auf ihre Sicherheit geprüft.   Jesuitenwiese im Prater Auf der Jesuitenwiese im…

Weiterlesen

Vorbereitet auf winterliche Verkehrsverhältnisse

      Der Winterdienst der Abteilung Abfallwirtschaft, Straßenreinigung und Fuhrpark (MA 48) ist für den Einsatz gegen Schnee und Eis gerüstet. Dabei kann auf bis zu 350 Räum- und Streufahrzeuge sowie bis zu 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zurückgegriffen werden.     Moderne Umwelttechnologien Zum Einsatz kommt moderne Feuchtsalz- und Salzsole-Technologie statt Streusplitt. Das vermindert…

Weiterlesen

Wiener Parks verabschieden sich in den Winterschlaf

      Fast 700.000 Blumenzwiebeln warten in Wiens Blumenbeeten auf das Frühjahr     Die Einwinterungsarbeiten der MA 42 – Wiener Stadtgärten in den Wiener Parks sind abgeschlossen und rund 680.000 Stück Blumenzwiebel wurden in den letzten Wochen in den 600 Wiener Blumenbeeten ausgelegt. Die in den Beeten ausgesteckt Tafeln „Vorsicht, hier schlafen Blumenzwiebel“…

Weiterlesen

Wiener Skiverband: DER Mann, der Geschichte schreibt

“Einfach irre, was da abgegangen ist!” Seinem ersten Weltcup-Finale im Schneesturm am Samstag in Solitude nahe Salt Lake City ließ der 26-Jährige Lukas Pachner (siehe Abb. unten) anderntags mit Partner Julian Lüftner im neuen Team-Bewerb gleich seinen ersten Podest-Platz als Zweiter folgen, nur besiegt von Matteotti-Perathoner. Und damit hat der vollbärtige TGM-Währing-Absolvent auf dem Brett, das…

Weiterlesen

Kälte und Schnee: Warmer Ort und warmes Essen für Menschen in Not.

S`Häferl: „1400 kg Zwiebel geschält und 7 Liter Tränen vergossen“. Armutsbetroffene finden warmes Essen, Ort sich zu treffen und ein bisschen zu Hause zu fühlen. Die Nachfrage nach einem warmen Platz und einem warmen Essen ist groß, berichtet die Diakonie aus ihrer sozialen Einrichtung ´sHäferl in Wien. Die Kälte lässt den Andrang von Menschen in…

Weiterlesen

Winterunfälle: Wer haftet, wenn es kracht?

Im Straßenverkehr, auf der Piste, am Eis – ein Unfall passiert oft schneller, als man schauen kann. Nach der Erstversorgung stellt sich sehr schnell die Frage nach dem Verschulden. Am kommenden Wochenende gehen die ersten Skilifte in Betrieb und mit den Saisonopenings der Wintersportgebiete wird auch die Hochsaison in den umliegenden Notfallambulanzen eingeläutet: Unfälle mit…

Weiterlesen