Hitze-Schutz statt Hitze-Frust

  Tipps für einen kühlen Kopf an heißen Tagen   Temperaturen bis zu 35 Grad. Ganz Österreich stöhnt unter der Hitzewelle. Rotkreuz-Chefarzt Dr. Schreiber gibt Tipps wie Sie auch bei steigenden Temperaturen cool bleiben:   Bleiben Sie flüssig  Der Mensch besteht zu rund 60% aus Wasser. Wir werden erst durstig, wenn unser Körper bereits viel…

Weiterlesen

Die Top Ten der deutschen Passwörter

      Ein Blick auf die Top Ten der in Deutschland meistgenutzten Passwörter zeigt: Die Ziffernfolge “123456” belegt erneut den Spitzenplatz. Am beliebtesten sind weiterhin schwache und unsichere Zahlenreihen.     Das Hasso-Plattner-Institut (HPI) veröffentlicht jedes Jahr die meistgenutzten Passwörter der Deutschen – Datengrundlage sind 12,9 Millionen E-Mail-Adressen, die als .de-Domain registriert sind.  …

Weiterlesen

Stadt unterstützt Datenschutz-NGO “noyb”

      Der neue Verein “noyb – Europäisches Zentrum für Digitale Rechte” setzt sich für den Schutz von persönlichen Daten ein. Die Stadt Wien unterstützt den Verein, um die digitalen Rechte der Wienerinnen und Wiener zu schützen.     Ziel der unabhängigen Organisation noyb ist es, gegen den Missbrauch von persönlichen Daten vorzugehen. Die…

Weiterlesen

Zeckengefahr im Urlaub

    Die Zahlen der jährlichen FSME-Erkrankungsfälle in Österreich sprechen eine deutliche Sprache. Gab es 1979, bei einer Impfrate von lediglich 3%, 677 hospitalisierte Fälle von FSME (Frühsommer-Meningoenzephalitis), waren es 2016 nur 89 Fälle, bei einer Impfrate von 83% (jemals geimpfte ÖsterreicherInnen; davon sind jedoch nur 64% nach dem korrekten Schema geimpft). Man kann also…

Weiterlesen

Umweltbewusst gartln ohne Torf

Blumenerde ist eines der Produkte, die man kauft, ohne sich vorher groß zu informieren. Was soll an Erde schon schlecht sein für den Garten? Aber viele Substrate enthalten Torf, dessen Abbau Umwelt und Klima schädigt. Die Alternativen muss man aber auch abwägen. Die meisten Blumenerden enthalten Torf. Umweltschützer und Klimaforscher aber raten dringend vom Kauf…

Weiterlesen

VIER PFOTEN: Echtpelz mangelhaft gekennzeichnet

Recherche zeigt: Hälfte der Echtpelz-Produkte ist nicht gekennzeichnet   Forderung nach genauer Kennzeichnung nach Schweizer Vorbild Auf die Kennzeichnung von Echtpelz kann man sich nicht verlassen, vor allem bei Produkten im Niedrigpreissegment – das ist das Fazit einer von VIER PFOTEN in Wien, Graz und Linz durchgeführten Recherche. Insgesamt haben sich die Tierschützer 85 Produkte…

Weiterlesen

Stadt Wien übernimmt Tierrettung

Die Stadt Wien übernimmt mit 1. Juli 2015 die Tierrettung selbst. Mit dem Wiener Tierschutzverein gibt es auch weiterhin einen Leistungsvertrag zur Versorgung von Tieren. Diese werden nun ins TierQuarTier der Stadt Wien in die Donaustadt gebracht und versorgt. “Es kommt zu keinen Einsparungen in diesem so wichtigen Bereich der Tierversorgung, sondern zur bestmöglichen Versorgung…

Weiterlesen

Hände weg von jungen Wildtieren!

Falsch verstandener Tierschutz kann Jungtiere das Leben kosten. Im Frühling bekommen die heimischen Wildtiere Nachwuchs. Manche Tiere erwecken den Eindruck, verlassen worden zu sein. Das täuscht. Nur selten sind junge Wildtiere tatsächlich von den Eltern verlassen. Für fast alle Jungtiere ist es völlig natürlich, auf die elterliche Pflege zu warten. Junge Hasen oder Rehkitze werden…

Weiterlesen