Internationale Gartenbaumesse Tulln

  Das wichtigste Event im Gartenjahr 2018 – NUR vom 30.August bis 3. September Die Int. Gartenbaumesse Tulln ist der wichtigste Termin für alle Hobbygärtner und Gartenprofis. 530 Aussteller präsentieren alle Trends für den Garten. Angefangen von Blumen, Pflanzen, Obst, Gemüse bis hin zu Pools und Gartenmöbel. Mit 200.000 Blumen wird eine ganze Halle auf…

Weiterlesen

Freizeitangebot im Bereich Donauinsel

  Die Donauinsel ist nicht nur Teil des Hochwasserschutzes für die Stadt Wien. Gemeinsam mit der Neuen Donau ist sie Fixbestandteil der Freizeitgestaltung der Wiener Bevölkerung. Im Vordergrund steht dabei das Naturerlebnis Schon während der Bauarbeiten wurden die frisch ausgebaggerten Bereiche der Neuen Donau genützt. Heute finden Sportbegeisterte und Erholungsbedürftige ein vielfältiges Sportangebot und beste…

Weiterlesen

Grillverbot aufgrund von Waldbrandgefahr

  Durch die lang anhaltend hohen Temperaturen sind die Wälder und Wiesen ausgetrocknet. Aufgrund möglicher Waldbrandgefahr gilt für Wien derzeit ein Grillverbot.   Seit 9. August 2018 gilt ein Grillverbot für alle öffentlichen Grillplätze. Verboten sind im Wald und dessen Gefährdungsbereich: Rauchen Hantieren mit offenem Feuer und Licht Jegliches Entzünden von Feuer Gilt bis auf…

Weiterlesen

„Streetview Dixieclub“ im Spittelberg-Theater

  Swingender New Orleans-Sound (4.8.) Info: Tel. 526 13 85   Das Anfang Juni gestartete „Sommerprogramm 2018“ im „Theater am Spittelberg“ (7., Spittelberggasse 10) spannt einen bunten Bogen von verschiedensten Musikrichtungen bis zu Comedy, Kleinkunst und Kinder-Unterhaltung. Bis Sonntag, 30. September, stellen sich in der Veranstaltungsstätte beliebte Künstlerinnen und Künstler aus dem Inland und Ausland…

Weiterlesen

Kinder niemals alleine im Auto lassen

  Kinder, alte Menschen und Haustiere sollte man bei hohen Temperaturen niemals alleine im Auto zurück lassen. Selbst kurze Wartezeiten in der Sonne sind gefährlich!   Wer auch nur für kurze Zeit sein Auto in der Sonne verschlossen stehen lässt, sollte niemals Kinder, ältere Personen oder Tiere alleine im Auto zurück lassen. Zu groß ist…

Weiterlesen

Über 980 Trinkbrunnen erfrischen an heißen Sommertagen

  Wiener Wasser aus den Alpen bietet Erfrischung in der ganzen Stadt – quellfrisch und gratis:   Die MA 31 – Wiener Wasser ist für die bevorstehenden, heißen Sommertage bestens gewappnet um die Wienerinnen und Wiener mit frischem, kühlen Quellwasser zu versorgen. Die natürlichen Wasserspeicher im Quellschutzgebiet sind dank des regenreichen Frühjahrs bestens gefüllt. Für…

Weiterlesen

Hitzewelle: Sozial- und Gesundheitsministerium startet Hitzetelefon

  Kostenlose Hotline berät zum richtigen Umgang mit den heißen Temperaturen   Hitze und viel Sonne – diese Wetterprognose gilt derzeit für ganz Österreich und wird einige Tage anhalten. Temperaturen über 30 Grad können jedoch auch gesundheitliche Probleme auslösen. Daher startet das Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz ab sofort wieder das Hitzetelefon unter…

Weiterlesen

Natürliche Kühlung gegen die Hitze in der Stadt

  Wien setzt Maßnahmen gegen urbane Hitzeinseln. Denn die beste Klimaanlage kommt aus der Natur.   Im dicht bebauten Gebiet ist es bei einer Hitzewelle nochmals deutlich heißer und drückender. Asphalt, Beton und Dächer sorgen dafür, dass die Temperaturen im direkten Umfeld noch weiter steigen. Es entstehen städtische Hitzeinseln (Urban Heat Islands). Das Phänomen nimmt…

Weiterlesen

Hitze-Schutz statt Hitze-Frust

  Tipps für einen kühlen Kopf an heißen Tagen   Temperaturen bis zu 35 Grad. Ganz Österreich stöhnt unter der Hitzewelle. Rotkreuz-Chefarzt Dr. Schreiber gibt Tipps wie Sie auch bei steigenden Temperaturen cool bleiben:   Bleiben Sie flüssig  Der Mensch besteht zu rund 60% aus Wasser. Wir werden erst durstig, wenn unser Körper bereits viel…

Weiterlesen