VIER PFOTEN: Protest mit „Dogwalk“ gegen Pelz bei Prada

  Hunde zeigten auf dem „Laufsteg“, wie man Pelz korrekt trägt Normalerweise wird auf dem „Catwalk“ Mode präsentiert. Heute Vormittag gab es in der Wiener Innenstadt einen „Dogwalk“, und er stand im Namen von VIER PFOTEN als Protest gegen den Verkauf von Pelz vor dem Geschäft von „Prada“. Das Luxuslabel präsentiert nämlich heute seine neue…

Weiterlesen

Mehr Tierschutz in den Schulen ist langfristig ein Vorteil für alle

  VIER PFOTEN: Achtsamkeit im Umgang mit Tieren und Umwelt fördert soziale Kompetenz Es lohnt sich, schon im frühen Alter über Tierschutz aufgeklärt zu werden – man denke nur an den Zusammenhang mit Umweltschutz und Gesundheit. Gleichzeitig interessieren und berühren Tiere die meisten Kinder und Jugendliche sehr. All das sind laut VIER PFOTEN ideale Voraussetzungen,…

Weiterlesen

„Pferde raus aus der Stadt“ – In Rekordzeit notwendige Unterschriften für die Petition an die Stadt Wien erreicht

  Die Wiener Stadtpolitik ist nun aufgefordert, gesetzliche Verbesserungen für die Fiakerpferde umzusetzen Vor weniger als zwei Wochen wurde das Tierschutzbündnis „Allianz Pro-Fiakerpferde“, das sich für umgehende gesetzliche Verbesserungen für Fiakerpferde einsetzt, präsentiert. Die Bevölkerung wurde über die Petition “Pferde raus aus der Stadt – für eine Fiakerverbot in der Wiener Innenstadt!”informiert und eingeladen, dieses…

Weiterlesen

Neue Rudelgründung im Polarwolfgehege

    Ihre Heimat sind die kanadischen Arktisinseln und Grönland, sie haben ein schneeweißes Fell und sind für uns Menschen ein seltener Anblick: die Polarwölfe! Die Weichen für eine erfolgversprechende Rudelgründung sind gelegt, mittelfristig möchten wir einen wertvollen Beitrag in der Nachzucht dieser Tierart leisten Dr. Reinhard Pichler   In der Tierwelt Herberstein gibt es…

Weiterlesen

Der Wolf

Groß, aggressiv, furchteinflößend…. oder etwa doch nicht?   Der Wolf – ein Thema, welches in den letzten Wochen immer wieder aufgekommen ist. Jedoch in keinem positiven Kontext. Begriffe wie „Wolfsjagd“ und „Gefahr“ waren es, die wir in der Redaktion immer wieder aufgeschnappt haben, welche uns einen kalten Schauer über den Rücken jagten. Wir beschlossen den…

Weiterlesen

Die grenzenlose Hetze gegen den Wolf muss endlich ein Ende haben!

In den rumänischen Südkarpaten, genauso bevölkert wie die Alpen, flächenmäßig deutlich kleiner als Österreich, leben 1000e Wölfe trotz intensiver Almwirtschaft und Wandertourismus   Für Menschen, die die rumänischen Südkarpaten sehr gut kennen, wie der VGT-Obmann Martin Balluch, der dort seit langem viele Wochen pro Jahr mit dem Zelt unterwegs ist, gerade weil dort Wölfe leben,…

Weiterlesen

Happy Birthday, TierQuarTier Wien!

      Das im März 2015 eröffnete TierQuarTier Wien ist das Tierschutz-Kompetenzzentrum der Stadt Wien. Es feiert im März 2018 seinen 3. Geburtstag und bietet Sonderführungen an.     Das TierQuarTier Wien bietet Platz für bis zu 150 Hunde, 300 Katzen und hunderte von Kleintieren. Die Tiere werden medizinisch versorgt und gepflegt. Das Ziel…

Weiterlesen

Turmfalken-Youngsters zu Besuch im Wiener Tierschutzverein

      Drei junge Greifvögel werden im Wiener Tierschutzverein umsorgt.     Seit Donnerstagnachmittag betreut der Wiener Tierschutzverein (WTV) drei junge Turmfalken. Sie wurden im Innenhof einer Wohnhausanlage im 16. Wiener Gemeindebezirk entdeckt, in weiterer Folge von der Feuerwehr geborgen und schließlich in den WTV nach Vösendorf gebracht. Dort wurden sie von der WTV-Tierärztin…

Weiterlesen

Ein ehrliches Gütesiegel für tierische Produkte

„Tierschutz-kontrolliert“ umfasst erstmals zusätzlich zu Haltungsanforderungen Kriterien für Transport und Schlachtung sowie ein Beurteilungssystem anhand tierbezogener Indikatoren VIER PFOTEN bringt das Gütesiegel „Tierschutz-kontrolliert“ in Österreich auf den Markt. Damit können sich Verbraucher künftig beim Einkauf tierischer Produkte bewusst für artgemäße Tierhaltung entscheiden. Bei der Entwicklung des Gütesiegels haben auch Experten aus der Wissenschaft mitgearbeitet. Ein…

Weiterlesen

Bitte nicht Füttern!

Immer wieder hört oder liest man von Attacken von Schwänen auf Menschen. Das kommt nicht von irgendwo her. Die Tierschutzorganisation PFOTENHILFE klärt auf über richtiges Verhalten bei von “den hässlichen Entlein” bewohnten Gewässern. In den letzten Jahren hat es leider immer wieder unangenehme Vorfälle zwischen Menschen und Schwänen in ganz Österreich gegeben. Meist liegt dies…

Weiterlesen