Morgens gießen, abends genießen

  DIE UMWELTBERATUNG gibt Tipps zum Gießen im Garten   Richtiges Gießen ist gefragt, um den Garten gut durch die heiße Zeit zu bringen: Morgens statt abends, kräftig und möglichst nah am Wurzelhals gießen, empfiehlt DIE UMWELTBERATUNG. Und beim Anlegen oder Umgestalten des Gartens den Wasserverbrauch mitbedenken! Eine Blumenwiese zum Beispiel kommt mit wesentlich weniger…

Weiterlesen

Über 980 Trinkbrunnen erfrischen an heißen Sommertagen

  Wiener Wasser aus den Alpen bietet Erfrischung in der ganzen Stadt – quellfrisch und gratis:   Die MA 31 – Wiener Wasser ist für die bevorstehenden, heißen Sommertage bestens gewappnet um die Wienerinnen und Wiener mit frischem, kühlen Quellwasser zu versorgen. Die natürlichen Wasserspeicher im Quellschutzgebiet sind dank des regenreichen Frühjahrs bestens gefüllt. Für…

Weiterlesen

Wildwasseranlage auf der Donauinsel

  Wildwassersportlerinnen und -sportler können in der Wasserarena an der neuen Donau ihrer Leidenschaft auch in Wien nachzugehen.   Unter Berücksichtigung höchster Sicherheitsstandards kann sich jede und jeder ab zwölf Jahren mit Schwimmkenntnissen und allgemeiner körperlicher Fitness in die Fluten stürzen. Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Angebote und Kurse – Vienna Watersports Arena – Kanu und…

Weiterlesen

Erholungsgebiet Ottakringer Wald

  Der Ottakringer Wald war über Jahrhunderte ein Holz- und Wasserlieferant für die Ottakringer Bevölkerung. Heute dient er hauptsächlich als Erholungsgebiet. Die Wälder sind außerdem wichtiger Lebensraum vieler wild lebender Waldtiere.   Lage, Größe und Erreichbarkeit Der Ottakringer Wald erstreckt sich vom Südhang des Rosentals an der Grenze zum 14. Bezirk über den Gallitzinberg, nach…

Weiterlesen

Pflanzen vor Hitze schützen

  Pflanzen kämpfen im Sommer gegen Hitze und Trockenheit. Die Wiener Stadtgärten helfen und geben Tipps, um Pflanzen zuhause vor Schäden zu bewahren.   Bei großer Hitze und lang anhaltener Trockenheit liegt der Schwerpunkt der Arbeit der Wiener Stadtgärtnerinnen und -gärtner natürlich vermehrt beim Gießen. Besonderes Augenmerk wird dabei den Jungbäumen und Blumenbeeten gewidmet, die…

Weiterlesen

Sommersaison am neuen CopaBeach

  Der CopaBeach startete im Juni 2018 mit neuen Grün- und Erholungsflächen in die Sommersaison. Die Gäste erwartet kulinarische Vielfalt, Sportangebote und ein Public Viewing zur Fußball-WM.   Das Freizeitareal auf insgesamt 4 Hektar und einer 300 Meter langen Wasserfront wird schrittweise neu belebt. Es werden Zonen für Sport, Entspannung und Gastronomie geschaffen. Der 1….

Weiterlesen

Hundebadeplätze – Abkühlung für Vierbeiner

  Auch Hunde brauchen an heißen Sommertagen Abkühlung. Wien bietet ausgewiesene Hundebadebereiche und Hundezonen mit Wasserzugang sowie Trinkbrunnen mit Hundetränken.   21. Bezirk – Floridsdorf Donauinsel Auf der Donauinsel gibt es bereits seit 2009 einen schönen Hundebadeplatz. Dieser befindet sich im 22. Bezirk zwischen Floridsdorfer Brücke und Nordbrücke am linken Donauufer, von Kilometer 15,3 bis…

Weiterlesen

Vöslauer Junior mischt bei der Fußball-Weltmeisterschaft mit

  Besonders für Kinder und Jugendliche sind ausreichender Wasserkonsum und eine ausgewogene Ernährung wichtig: Stilles Mineralwasser ist der optimale Durstlöscher für zwischendurch – ganz ohne Zucker und Kalorien. Die farbenfrohen, handlichen und praktischen Vöslauer Junior Flaschen sorgen für mehr Spaß beim Trinken und begeistern Kinder, Jugendliche und Erwachsene gleichermaßen.   Pünktlich zur Fußball-Weltmeisterschaft präsentiert Vöslauer…

Weiterlesen