Carrée Atzgersdorf

“Wohnen und Garteln” – Bis 2020 entstehen in Wien Liesing über 1.350 Wohnungen, größtenteils gefördert.

Mit 49 Millionen Euro fördert die Stadt das Bauvorhaben, das 1.179 geförderte Wohnungen hervorbringt. Davon zeichnen sich fast 40 Prozent durch besonders kostengünstige Konditionen für Mieterinnen und Mieter aus. Das neue Stadtquartier Carrée Atzgersdorf umfasst ein Areal von 61.500 Quadratmetern.Wohnbaustadtrat Michael Ludwig und Bezirksvorsteher Gerald Bischof vor dem Modell des neuen Liesinger Stadtquartiers Carrée Atzgersdorf

Das neue Stadtviertel in Liesing ist Bestandteil der Wiener Wohnbauoffensive, die eine rasche Realisierung der Wohnobjekte vorsieht. Mit dem Bau wird voraussichtlich schon Anfang 2018 begonnen. Die Fertigstellung soll im Frühjahr 2020 erfolgen. Parallel entsteht nicht weit der Wohnsiedlungen ein neuer Bildungscampus.

Details zum neuen Stadtquartier findest Du unter wien.gv.at.